Blog über Versicherungen und Finanzen

Blog über Versicherungen und Finanzen

Archiv April, 2014

Absicherung von Brandschäden

24. April 2014 von Heidi Oehlmann / in Zusammenarbeit mit einem Kooperationspartner

Brände gehören zu den häufigsten Schadenursachen in Wohnräumen. Das Ausmaß eines Brandes kann enorm sein. Durch ein Feuer können ganze Häuser zerstört werden. Deshalb ist es besonders wichtig, sein Hab und Gut vor Feuer- und Brandschäden durch eine entsprechende Versicherung zu schützen. Ohne eine Absicherung ist im Falle eines Brandschadens der gesamte Besitz einfach weg.

Welche Ursachen führen zu einem Brand?

Eine der häufigsten Gefahren für einen Brand sind elektrische Geräte, die in jedem Haushalt vorhanden sind. Besonders gefährlich sind Heizgeräte, Heizkissen, Heizdecken und Bügeleisen. Auch die Vergesslichkeit der Bewohner kann tückische Folgen haben, wenn beispielsweise der Herd vergessen wird, auszuschalten oder eine Kerze unbeaufsichtigt ist und umfällt. Selbst das Rauchen führt häufig zu Bränden, wenn ein Streichholz nicht richtig ausgemacht oder im Bett geraucht wird, und der Raucher im schlimmsten Fall dabei einschläft. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Versicherungen und Finanzen | Kommentare deaktiviert für Absicherung von Brandschäden

Immobilien als Baustein der Altersvorsorge

23. April 2014 von Heidi Oehlmann / in Zusammenarbeit mit einem Kooperationspartner

Jeder Mensch zahlt im Leben ein Haus ab, entweder das eigene oder das seines Vermieters. Natürlich ist es schöner, wenn es das Eigene ist. Viele Menschen träumen von ihren eigenen vier Wänden, davon endlich unabhängig von den steigenden Mietpreisen zu sein und sämtliche Verschönerungsarbeiten, die eine Objekt aufwerten, für sich zu machen. Zudem ist eine Immobilie eine wertvolle Vorsorge für später, um im Rentenalter keine Miete mehr zahlen zu müssen.

Haus oder Wohnung

Es gibt zwei Arten von Menschen, die einen möchten unbedingt ihr eigenes Haus haben und die anderen scheuen sich vor der Arbeit, die mit einem Eigenheim verbunden ist. Denn an einem Haus ist immer ein bisschen was zu tun. Aber selbst wer sich vor einer frei stehenden Immobilie fürchtet, kann sich durch eine Eigentumswohnung eine Altersversorgung schaffen. Natürlich fallen auch bei Eigentumswohnungen Kosten beispielsweise für Reparaturen an, die von jedem Eigentümer anteilig getragen werden muss. Nicht umsonst heißt es: Eigentum verpflichtet. Aber im Gegensatz zu Mietern, die den ständig steigenden Mietpreisen ausgesetzt sind, fallen nach dem Kauf, wenn das Objekt abbezahlt ist, außer den Neben- und den Instandhaltungskosten keine weiteren finanziellen Verpflichtungen an. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Versicherungen und Finanzen | Kommentare deaktiviert für Immobilien als Baustein der Altersvorsorge

Die Gesundheitsprüfung und ihre Bedeutung

15. April 2014 von Heidi Oehlmann

Mit der Gesundheitsprüfung werden Versicherungsnehmer konfrontiert, die ihre Person absichern möchten. Der Begriff Gesundheitsprüfung hört sich schlimmer an, als er ist. Er bedeutet nichts anders, als das der Versicherungsnehmer Gesundheitsfragen wahrheitsgemäß beantworten muss.

Wann müssen Gesundheitsfragen beantwortet werden?

Fragen zur Gesundheit müssen immer dann beantwortet werden, wenn die eigene Person versichert werden soll, also bei Personenversicherungen. Zu diesen Versicherungen gehören die Krankenversicherung, die Lebensversicherung, die Berufsunfähigkeitsversicherung und die Unfallversicherung. Bei einigen Lebensversicherungen müssen keine Gesundheitsfragen beantwortet werden. Dafür fällt aber eine Wartezeit von meist drei Jahren an. Das heißt, dass die Versicherung in diesen drei Jahren im Versicherungsfall nicht leisten muss. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Versicherungen und Finanzen | Kommentare deaktiviert für Die Gesundheitsprüfung und ihre Bedeutung

Hausratversicherung: Ein wichtiger Absicherungsbaustein

2. April 2014 von Gastartikel eines Kooperationspartners

Ein guter Versicherungsschutz ist heutzutage enorm wichtig. Die Werte, die in einer Wohnung platziert sind, können je nach Einrichtung durchaus beträchtlich sein. Um im Schadensfall nicht in eine finanzielle Schieflage zu geraten, gibt es aber entsprechende Versicherungen. Wie auch die Gebäudeversicherung ist auch die Hausratversicherung eine der Versicherungen, die bei Immobilien- oder Wohnungsbesitzern ein Thema ist. Anders, als bei einer Wohngebäudeversicherung ist die Hausratversicherung jedoch eine Versicherung, die weniger das Gebäude selbst, sondern dessen Inhalt, das Mobiliar versichert. Eine Hausratversicherung ist also nicht nur für den Eigentümer des Gebäudes sinnvoll, sondern auch für Mieter. Durch die Versicherung abgedeckt ist somit der Hausrat. Hausrat, das sind Gebrauchsgegenstände, Verbrauchsgegenstände und Mobiliar. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Versicherungen und Finanzen | Kommentare deaktiviert für Hausratversicherung: Ein wichtiger Absicherungsbaustein

Warum sollte man eine Haftpflichtversicherung abschließen?

1. April 2014 von Gastartikel eines Kooperationspartners

Um diese Frage zu beantworten, empfiehlt sich ein Blick ins Gesetzbuch. Nach §823 des BGB haftet man in unbegrenzter Höhe für alle Personen-, Sach- und Vermögensschäden, welche man Dritten zufügt. Wenn also ein Schaden eintritt, dann muss man komplett dafür gerade stehen. Dabei ist es unerheblich, ob der Schaden ein paar Tausend Euro beträgt oder gar in die Millionen geht. Um diese Schadenersatzforderungen im schlimmsten Fall auch begleichen zu können, ist der Abschluss einer Privathaftpflichtversicherung sinnvoll und notwendig. Pflicht ist eine solche Versicherung aber nicht, wie man hier lesen kann. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Versicherungen und Finanzen | Kommentare deaktiviert für Warum sollte man eine Haftpflichtversicherung abschließen?